Wir machen mehr aus Holz

Wir über uns

Als Willi Hager im Jahr 1949 die Meisterprüfung im Schreinerhandwerk ablegt und den Schritt in die Selbstständigkeit wagt, beginnt unsere Firmengeschichte.

 

In der Liedolsheimer Kirchfeldstraße baute er ein Haus, in dem er sich im Erdgeschoss eine kleine Schreinerei einrichtete.

 

Nachdem im Jahr 1955 die Familie zu groß und die Schreinerei zu klein wurde, nutzte er die Gelegenheit, als in der Hochstetter Straße eine ehemalige Zimmerei zum Verkauf stand und kaufte diese. Seitdem befindet sich dort die Schreinerei Hager.

 

Als Innungsmitglied und Chef des Ausbildungsbetriebes verhalf er dutzenden junger Menschen zu einem erfolgreichen Abschluss als Schreinergeselle.

 

Im Jahr 1999 erwarb Gunter Hager, der jüngste Sohn, der schon immer im Betrieb mitgearbeitet hatte, den väterlichen Betrieb. Mit dem Generationenwechsel erfolgte eine Erneuerung des Maschinenparks und eine Modernisierung des Betriebes.

 

In über 60 Jahren Schreinerei Hager orientierte man sich stets an der jeweiligen Stilrichtung des Jahrzehnts.

Auch heute, ist es unser Anliegen unsere Kunden kompetent zu beraten und deren Wünsche und Vorstellungen zu realisieren. 

Die Palette unserer Referenzen reicht vom Kleinmöbel für Privatkunden bis hin zu großen kommunalen Projekten.